Jakob Knauer wechselt zum BV Wevelinghoven

Der BVW holt den vierten Spieler aus der U19 der SG Orken/Noithausen und verjüngt damit seinen Kader extrem. Jakob Knauer wechselt zu kommenden Saison zum BVW.

Der 18 Jährige Defensivspieler hatte in der Jugend schon für den BVW gespielt.

„Jakob kenne ich schon sehr lange. Wir haben drei weitere seiner Teamkollegen verpflichtet und daher sind wir froh, dass es auch bei ihm geklappt hat. Jakob wird unsere Defensive verstärken. Seine erste Senioren-Saison wird nicht leicht, aber der BVW ist der perfekte Ort für ihn, sich ideal weiterzuentwickeln. Als Menschen schätze ich Jakob ebenfalls sehr. Er wird frischen Wind in die Mannschaft bringen“, so der sportliche Leiter vom BVW Simon Büttgenbach.

Jakob Knauer dazu: „Für die nächste Saison, meiner ersten Senioren Saison, hab ich mit einer Rückkehr zum BV Wevelinghoven die richtige Entscheidung getroffen.
Ich freue mich auf die neuen Ziele und darüber diese mit alten Freunden, sowie neuen Mannschaftskollegen, zu erreichen.“

Kommentare sind deaktiviert