Mit Coca-Cola Vereinsgeschichte schreiben

Coca-Cola startet eine Kampagne für Amateurvereine!
Ihr könnt uns dabei unterstützen, indem ihr die Aktionscodes aus den Flaschen oder Dosen der Vereinsgeschichte Edition (Goldener Deckel) auf der Aktionswebseite https://vereinsgeschichte.cocacola.de/ eingebt und nach BV Wevelinghoven sucht. Es ist keine Registrierung notwendig!

 

Sammelt zusammen Aktionscodes für unseren Verein und bringt ihn damit an die Tabellenspitze. Die Codes findet ihr dieses Mal in noch mehr Coca-Cola Produkten! Die ersten 400 Plätze gewinnen tolle Preise!

 

Aktionszeitraum

Anpfiff ist am Montag, den 22.01.2018. Das Spiel läuft bis einschließlich Sonntag, den 01.04.2018.

 

 

 

Was mache ich mit meinen Codes?

 

Eingeben

 

Das aktuellen Ranking und eine Möglichkeit die Codes einzugeben, findest Du auf unserer Gewinnspielseite.

Achtet bitte darauf, dass dort steht: *Codes eingeben für BV 1913 Wevelinghoven*

Abgeben

 

Die gesammelten Deckel kannst Du während der Heimspiele unseren Vorstandsmitgliedern, Spieler bzw. Spielerinnen oder einfach an der Cafeteria abgeben.

Einschicken

 

Wenn Du keine Zeit oder keine Möglichkeit hast deine Codes selbst einzugeben, kannst du uns auch ein Foto der Codes an unsere Facebook-Seite schicken.

 

 

Warum soll ich den BVW unterstützen?

 

Seit Mitte 2011 ist der Verein engagiert und möchte seinen Traum, dem Kunstrasen, endlich verwirklichen.

Auch wenn die Asche auf dem „Hemmerdener Weg“ als eine der besten Aschen im ganzen Kreis 5 gilt, versucht der BVW mithilfe des Kunstrasenprojekts den Bau eines Kunstrasens auf der Anlage zu forcieren. Der Kunstrasenplatz ist für die Entwicklung des Vereins aber auch für die Gartenstadt Wevelinghoven von essentieller Bedeutung! Nur mithilfe einer modernen Anlage kann der Verein in Zukunft konkurrenzfähig sein und so jungen und auch älteren Menschen die Möglichkeit geben, sich sportlich zu betätigen.

Um den Eigenanteil zu reduzieren und Traum, dem Kunstrasen zu realisieren, sind wir auf das Gewinnspiel aufmerksam geworden. 20.000€ wären eine enorme Entlastung für uns alle und ein riesen Schritt in Richtung Kunstrasen.

Einen großen Schritt sind wir bereits letzte Woche gegangen. Mit dem Sieg beim Wochenturnier haben wir uns mit 5.000 € belohnt. http://bv-w.de/unglaublich-bvw-holt-1-platz-bei-der-coca-cola-sammelaktion/

 

 

Macht mit und seit ein Teil dieser Aktion. Der BVW freut sich über jeden Deckel.

 

Meine Heimat. Mein Verein.

Kommentare sind deaktiviert